Logo ECH Elektrochemie Halle GmbH

Brom-Titrator

Brom-Titrator
Brom-Titrator
 

Bestimmung des Brom-Index bzw. der Brom-Zahl von Kohlenwasserstoffen

Der Brom-Index bzw. die Brom-Zahl beschreibt die Menge an ungesättigten Verbindungen in Kohlenwasserstoffen und Ölen. Während der Titration wird der Bromverbrauch für die Spaltung der Doppel- und Mehrfach-Bindungen ermittelt. Der Wert wird benötigt, um Parameter für die weitere Verarbeitung der Erdöl-Produkte festzulegen.

Der Brom-Titrator erfüllt die Anforderungen der Normen ASTM D1159, ASTM D2710 and ASTM D5776. Die Messung basiert auf einer potentiometrischen Titration im wasserfreien Medium. Die Titration startet, wenn die Probe in das Reagenz dosiert wurde. Die Probenmenge wird in das Menü eingetragen.

Die Titration wird automatisch bis zum Endpunkt der Messung ausgeführt. Das Ergebnis wird in mg Br2/100 g (Brom-Index) oder g Br2/100 g (Brom-Zahl) dargestellt.

Anwendungen

Der Brom-Titrator eignet sich für die Analyse von

  • Erdöldestillaten
  • Benzin (einschließlich verbleite, bleifreie und mit Sauerstoff angereicherte Kraftstoffe)
  • Kerosin
  • Destillaten Gas/Öl
  • handelsüblichem Propylen-Trimer und -Tetramer
  • Buten-Dimer
  • Gemischen aus Nonenen, Oktenen, Heptenen
  • olefinfreien Kohlenwasserstoffen oder Gemischen

Vorteile

  • Kompletter Messplatz für die Bestimmung des Brom-Index bzw. der Brom-Zahl
  • Vollautomatische volumetrische Titration
  • Präzise Steuerung der Titrationsparameter durch spezielle Regelalgorithmen
  • Sofort betriebsbereit durch vorinstallierte Messprogramme
  • Formelgenerator für die individuelle Ergebnis-Ausgabe

Produktblatt

Kontakt

ECH Elektrochemie Halle GmbH
Otto-Eißfeldt-Straße 8
06120 Halle (Saale)
Germany

Tel.: +49 345 279570-0
Fax: +49 345 279570-99
Mail: info@ech.de