Logo ECH Elektrochemie Halle GmbH

Aquamax KF PRO LPG - Details

Aquamax Serie

Features

  • Feuchtebestimmung in verflüssigten und gasförmigen Proben
  • Eingangsdruck bis 200 bar/2900 psi
  • Druckmessung in der Probenschleife
  • Automatische Druck-Regelung
  • Transferleitung mit direkter Injektion
  • Automatischer Spül-Bypass und automatische Spülschritte
  • Messzelle ohne Diaphragma (nur ein Elektrolyt notwendig)
  • Einstellung anwendungsspezifischer Methoden
  • Vermeidung von Nebenreaktionen durch Schwefel-Falle
  • Ergebnisangabe: µg, ppm (Gasvolumen), Vppm, Mppm, Mol ppm, Formelgenerator verfügbar

 

Technische Spezifikationen

Analysenmethode: Coulometrische Karl-Fischer-Titration
Probe: Gasproben unter Druck (LNG, LPG)
Probendosierung: Hochdruckflasche oder direkt aus der Gasleitung
Druckreduzierung: Intern (mit Heizelement)
Probenschleife: 300 mL (Gas)
Spülen und Dosieren: Je 0 … 15 Schritte, einstellbar
Messbereich: 1 μg ... 100 %
Auflösung: 0,1 ppm
Nachweisgrenze: 1 ppm
Netzspannung: 230 V/50 Hz; 115 V/60 Hz
Abmessungen: 33 x 49 x 48 cm (B x T x H)
Gewicht: 24 kg
Gerätesteuerung: PC-Software
(PC nicht im Lieferumfang enthalten)
   

 Produktblatt 

 

Kontakt

ECH Elektrochemie Halle GmbH
Otto-Eißfeldt-Straße 8
06120 Halle (Saale)
Germany

Tel.: +49 345 279570-0
Fax: +49 345 279570-99
Mail: info@ech.de